Menu
Menü
X

Unsere nächsten Veranstaltungen

Schönes Resümee des ersten Studientages der GüT

"Unsere Leitungen sind zu einem Team zusammengewachsen"

Seit 11 Monaten engagiert sich nun dieses emsige Team mit Geschäftsführerin Bezvald und Sachbearbeiterin Müller-Berger für das Wohl der acht von der GüT betreuten KiTas im Dekanat. Zeit zum Jahresende mit einem ersten Studientag der GüT zurückzuschauen.

Chr. Peter

Brot für die Welt

„Brot für die Welt“ eröffnet neue Spendenaktion

„Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.“: das ist das Motto der aktuellen Spendenaktion von "Brot für die Welt". Offiziell wird sie am kommenden Sonntag auch regional eröffnet.

Klimawandel: Aktionsmotiv von Brot für die Welt 2022 Brot für die Welt (Maurici Bustamante/Visum)

Weihnachtsaktion der Konfirmanden

Konfirmanden verkaufen Brot und Paella

Auch in diesem Jahr verkaufen die Konfirmanden auf dem Gensinger Weihnachtsmarkt wieder selbst gebackene Brote. Die Brote werden in der Backstube von Elke Friedrich gebacken und am Samstag verkauft. Am Sonntag gibt es dann eine große Paella, die in Portionen von den Konfirmaden verkauft werden. Kommen Sie und unterstützen Sie die Aktionen.

A. Heide

Weihnachtszeit verkürzen

Adventsfenster erstrahlen

Adventsfenster öffnen sich! Freuen Sie sich auf eine schöne Adventszeit und bestaunen Sie die geschmückten Adventsfenster bei einem Abendspaziergang. Stimmen Sie sich ein und hören Sie eine schöne Geschichte oder Weihnachtsmusik, treffen Sie sich mit Freunden zu einem netten Gespräch. Immer um 18.00 Uhr an der jeweiligen Adresse. Wir laden Sie ein dabei zu sein.

H. Wiegers

Veranstaltungsreihe in Gensingen im November

"Mystische Gespräche" – vom Wachsen des Glaubens

Am 16., 23. und 30. November um 19.00 Uhr finden unter dem Titel "Mystische Gespräche" im Evangelischen Gemeindehaus Gensingen (Kirchgasse) unter der Leitung von Vikar Andreas Rupprecht statt. Rupprecht hat sich intensiv mit interreligiöser Theologie beschäftigt.

H. Wiegers

Kirchenrenovierung

Kirchen-Renovierung

Die Renovierung der Gensinger Kirche geht nicht so schnell voran, wie wir uns das wünschen. Doch wir haben schon viel erreicht. Der Kirchturm ist wieder auf seinen alten Platz zurückgekehrt und auch die Glocken hängen wieder im Turm. Sie haben neue Klöppel erhalten und bekommen dadurch einen anderen Klang. Wir sind gespannt. Bald wird das Dach mit neuem Schiefer gedeckt und die Kirche neu gestrichen. Dann gehen die Innenarbeiten weiter.

Architekturbüro Jaberg

Gaskrise

Hessen-Nassau ruft zum Energiesparen und zu Solidarität mit Ukraine auf

Kirchengemeinden sowie alle Kirchenmitglieder sollen Energie sparen. Dazu hat die EKHN nun aufgerufen. Einerseits sollen in eigenen Gebäuden beispielsweise im Herbst und Winter die Temperaturen gedrosselt werden. Aber es sollen auch die Menschen in den Blick genommen werden, die aufgrund hoher Energiekosten besonders betroffen sind

Jemand dreht am Thermostat einer Heizung © picabax.com/Etadly
top